Bosch GTS 10 XC Unterschrank nach Let’s Bastel Art

0

Jeder Hobby Heimwerker der auch mal auf YouTube rum stöbert, wird ihn wohl kennen, den Michael Truppe von Let’s Bastel. Auch ich habe anfänglich viele seiner Videos geschaut, und einiges nach gebaut. Dazu habe ich mir, unter anderem, die Anleitung zum Tischkreissägenunterschrank gekauft.

Im Prinzip handelt es sich dabei um eine recht simple Konstruktion, die stumpf zusammengeschraubt wird. Die Platte auf welcher die Tischkreissäge sitzt, verfügt über eine große Öffnung, durch welche die Späne in eine eigens dafür vorgesehene Staubschublade fallen. Weiter gibt es noch 5 weitere „klassische“ Schubladen mit Auszügen, sowie eine Halterung für einen Schiebeschlitten (welchen ich nach über einem Jahr noch immer nicht gebaut habe). Mittlerweile würde ich einen solchen Unterschrank auch selbst, ohne Anleitung, hin bekommen. Für Anfänger sind die knapp 10 Euro aber sicherlich gut investiert, da die Bauanleitung schon recht detailliert ist. Man braucht nur alles auf die angegebenen Maßen zu zu sägen und zu verschrauben. Dann passt’s.

Bosch GTS 10 XC Unterschrank

Ich nutze übrigens Auszüge von SO-TECH*. Diese bieten, meiner Meinung nach, ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Auch die coolen Griffe aus schwarz lackiertem Bewehrungsstahl, stammen von SO-TECH, und passen einfach perfekt zum Werkstatt-Look.

Hätte ich mehr Platz in meiner (Garagen-) Werkstatt, dann würde ich die Tischkreissäge in einer großen Werkbank mit integrierter Absauganlage, einlassen. So macht das aber für mich schon Sinn, insbesondere weil ich das Teil bei Nichtgebrauch einfach in eine eigens dafür vorgesehene Nische unter dem Regal schieben kann.

Mittlerweile ist auch der Frästisch in die Bosch GTS 10 XC integriert. Da bei der Maktia RT0700, welche nun unter dem Tisch hängt, keine Absaugung von unten möglich ist, musste ich mir auch keine Gedanken über einen Absaugverteiler mit Sperrschieber machen. Der Schlauch wird bei Bedarf einfach von der Tischkreissäge an den Fräsanschlag umgehängt.
Auch den Schiebeschlitten für die GTS habe ich nun (endlich) gebaut. Leider ist die Ablage für diesen, so wie in der Let’s Bastel Anleitung vorgesehen, nicht optimal gelöst, da der Schlitten seitlich recht weit absteht. Hier muss ich noch eine Art Verrieglung integrieren, damit der Schiebeschlitten schön kompakt weg geräumt werden kann.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Datenschutzerklärung